Premium Mixers werden immer beliebter

Premium Mixers werden immer beliebter

Premium Mixers erfreuen sich wachsender Beliebtheit. My Drink bietet mit den Premium Mixer von Double Dutch Drinks geschmackvolle Kreationen, die auf eine besondere Art und Weise hergestellt werden.

Einer von fünf Erwachsenen gibt an, auf Alkohol zu verzichten und dafür lieber zu einem Premium Soft Drink zu greifen. Insbesondere bei den 16 bis 25-Jährigen nahm dieser Anteil in den letzten zehn Jahren um gut 40% zu. Zudem bestätigen 25% der Konsumentinnen und Konsumenten, dass der Zuckergehalt ihren Kaufentscheid massgeblich beeinflusst. Aus diesen Gründen rücken Premium Soft Drinks mit niedrigem Zuckergehalt weiter in den Fokus. Auch durch dir steigende Beliebtheit von Gin, werden auch Premium Mixers immer attraktiver.

Trend bestätigt sich

Im Gegensatz zu herkömmlichen Premium Mixern werden die Kreationen von Double Dutch Drinks mit Flavour Pairing entwickelt. Bei der Geschmackspaarung werden unterschiedliche Zutaten daraufhin geprüft, wie gut sie miteinander harmonieren. Weisen sie ähnliche Aromastoffe auf, lassen sich so die innovativsten und ausgeglichensten Schöpfungen kreieren. Die Zwillinge von DOUBLE DUTCH DRINKS haben diese Methode auf ihre Premium Mixers angewandt und so ein völlig neues Angebot an Premium Mixern geschaffen, etwa Granatapfel und Basilikum oder Wassermelone und Gurke - raffinierte und geschmackvolle Kombinationen. Dabei werden nur natürliche Zutaten verwendet und der Inhalt jeder Flasche wird vollständig ohne künstliche Aroma-, Farb- oder Konservierungsstoffe hergestellt. So sind die Produkte von Double Dutch Drinks eine Bereicherung für jede Spirituose, ohne den eigenen Geschmack zu überdecken. Die Mixer bieten sich auch als erfrischendes Getränk an. Das gesamte Angebot ist zudem kalorienarm und daher geeignet für bewusste Konsumentinnen und Konsumenten.